Aktualności

Nowości i aktualny rozwój w obrębie całej grupy Schürholz. Informujemy Państwa na bieżąco o nowościach, trendach, terminach i wielu innych kwestiach!

Wir haben unseren Fuhrpark erweitert!

Zu einem leistungsstarken Team gehört auch ein leistungsstarker Fuhrpark! Darum haben wir unsere Flotte um einen Transporter erweitert.
Unmittelbar nach der Auslieferung wurde der Transporter durch die Firma Dias aus Lennestadt-Elspe mit einem ansprechenden Außendesign versehen. Damit ist das neue Fahrzeug ein echter Hingucker geworden. Vielen Dank an die Firma Dias! Wir wünschen allzeit gute Fahrt!

 

Facebook Video: www.facebook.com/SchuerholzGruppe/videos/275744956463976/

Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb 2018

Wir freuen uns auch in diesem Jahr über die Verleihung des Gütesiegels „Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“ und möchten uns sowohl bei unseren Auszubildenden für die tolle Bewertung als auch bei unseren Ausbildern für ihr außerordentliches Engagement bedanken!

Habt auch ihr Lust auf eine ausgezeichnete Ausbildung? Für das Jahr 2019 sucht die Schürholz Gruppe wieder engagierte Team-Player mit dem Willen etwas zu bewegen. Informiert Euch über unsere Ausbildungsplätze auf unserer Karriereseite www.schuerholz-group.com/karriere und bewerbt Euch!

Ausbildung mit Bestnote abgeschlossen

Wir gratulieren unserem ehemaligen Auszubildenden Jonas Marcinkowski ganz herzlich zur „sehr gut“ bestandenen Berufsausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer! In diesem Jahr haben 3.617 junge Menschen ihre Berufsausbildung vor den Prüfungsausschüssen der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) abgeschlossen. Davon wiederum konnten 156 Auszubildende ihre Ausbildung mit der Bestnote „sehr gut“ abschließen. Am 29.10. dieses Jahres fand anlässlich der Würdigung hervorragender Leistungen eine Feierstunde im Hörsaal der SIHK zu Hagen statt. SIHK-Präsident Ralf Stoffels überreichte den Absolventen Urkunden und sprach Ihnen Dank aus. Wir sind sehr stolz auf die tolle Leistung und freuen uns darüber, dass Herr Marcinkowski auch weiterhin unser Team verstärkt!

Quelle: SIHK
https://www.sihk.de/servicemarken/presse/Pressemeldungen/oktober-2018/beste-auzubis/4238564

Ideenmanagement – Jahresabschluss und Verabschiedung Rainer Friedrichs

Gleich zwei Ereignisse standen in dieser Woche im Werk Kirchhundem an.
Am Donnerstag, den 15.11.2018, erfolgte die Ideenmanagement Auswertung des Werkes Kirchhundem für das Jahr 2018. Werksleiter Frank Meier und Geschäftsführerin Florencia Schürholz gratulierten den Preisträgern. Dabei wurde Herr Manuel Braunschneider (Qualitätssicherung) als Innovativster Mitarbeiter im Jahr 2018 ausgezeichnet, da er die erfolgreichsten Verbesserungsvorschläge im gesamten Jahreszeitraum einreichte. Herr Temel Atak (Abkanterei) belegte den 2. Platz, gefolgt von Herrn Timo Wagener (Montage), welcher den dritten Platz für sich beanspruchen konnte. Im Abteilungsvergleich konnte die Abteilung Montage sich gegenüber den anderen Abteilungen durchsetzen und wurde dafür als Innovativste Abteilung 2018 ausgezeichnet.
Die Preisträger erhielten eine Sonderprämie und die Abteilung Montage darf sich auf ein gemeinsames Team Event freuen.
Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen am Ideenmanagement für ihr Engagement! Durch ihre erfolgreichen Ideen konnte die Einsparungssumme von 2017 in diesem Jahr sogar verdoppelt werden.

Weiterhin wurde Herr Rainer Friedrichs aus der Schweißerei am heutigen Freitag von Kollegen, der Werksleitung und Geschäftsführung in den Ruhestand verabschiedet. Herr Friedrichs war insgesamt 22 Jahre für das Schürholz Werk in Kirchhundem tätig und hat die Entwicklungen maßgeblich mit geprägt. Davor arbeitete er 25 Jahre lang für die Firma Sachtleben. Wir bedanken uns bei Herrn Friedrichs für seinen Einsatz und die tolle Zusammenarbeit in all den Jahren und wünschen ihm für seine Zukunft alles erdenklich Gute!

Spotkanie przedstawicieli firm z rejony Środy Śląskiej odnośnie dalszego rozwoju regionu

Dnia 2 października doszło do spotkania przedstawicieli 10 firm działających na terenie gminy i powiatu średzkiego , podczas którego została podpisana deklaracja współpracy na rzecz promocji regionu, rozwoju szkolnictwa, Infrastruktury i bezpieczeństwa mieszkańców Środy Śląskiej i okolic.

 

https://www.roland-gazeta.pl/uwaga/wszystkie-kategorie/przedsiebiorcy-podpisali-deklaracje-wspolpracy